Unsere Leistungen

Unser Wissen für Ihre Gesundheit

Nachstehend aufgeführte Leistungen, die Sie bei uns erhalten, sind im Katalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten. Untersuchung von:

 

  • allgemeinen Erkältungskrankheiten
  • akute und chronische Nasen-Nebenhöhlen-Erkrankungen
  • Kopfschmerzen
  • Hörstörungen, Hörminderung
  • Akuter Hörsturz / Akuter Tinnitus
  • Innenohrfunktionsstörungen
  • Schwindeldiagnostik
  • Ultraschall-Diagnostik der Nasen-Nebenhöhlen
  • Ultraschalldiagnostik der Hals- und Gesichtsweichteile
  • Allergietestung und -behandlung
    •  Pricktestung an der Haut, alternativ Blutuntersuchungen
    •  Medikamentöse Therapie: Hyposensibilisierung, symptomatische  Behandlung  

          

 

 

Spezielle Praxisangebote
Untersuchungen für kleinere Kinder

  • Neugeborenen – Hör-Screening
  • Ton- und Sprachaudiogramme für verschiedene Altersstufen
  • Allergietestungen für Kindergarten- und Vorschulkinder

 

 

Selbstzahlerleistungen, die über den Katalog der gesetzlichen Krankenkassen hinaus gehen:

Anwendung von diagnostischen und therapeutischen Methoden der Traditionellen Chinesischen Medizin. Es liegen fundierte Kenntnisse auf diesem Gebiet vor:

 

Akupunktur-Vollqualifikation bei einer der führenden Gesellschaften für Akupunktur und Aurikulomedizin in Deutschland und Mitteleuropa, regelmäßige Weiterbildungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz einschließlich Hospitationen in China.

 

Seit über 2000 Jahren hat sich die Akupunktur als Heilmethode in China entwickelt. Bestimmte Erkrankungen können durch das gezielte Setzen von Nadelreizen an der Haut positiv beeinflusst werden. Akupunktur wirkt vor allem bei Schmerzen und bei gestörter Organfunktion heilend. Sie ist eine praktisch risiko- und nebenwirkungsfreie Behandlungsmethode.

Wir führen die Ohr- und Ganzkörper- Akupunktur einschließlich Laseranwendung durch und setzen diese ein bei:

  • Kopfschmerzen und Migräne,
  • Allergien (Heuschnupfen, Neurodermitis)
  • Bildung schmerzhafter Bläschen der Mundschleimhaut
  • Schwindel, Mb. Meniere, Tinnitus
  • Chronischen Entzündungen (Mandeln, Mittelohr, Nasennebenhöhlen)
  • Infektanfälligkeit und häufigen Erkältungen
  • Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens
  • Krankheiten außerhalb des Kopf-Hals-Bereiches, weil es sich um eine ganzheitliche Behandlungsmethode handelt, wie z.B. Erkrankungen des Verdauungstraktes, Schmerzen im Bereich der Extremitäten, Rückenschmerzen, Schlafstörungen und andere krankhafte Zustände.

 

 

Besonders kann man die Akupunktur bei Allergien empfehlen, sowohl in der akuten Phase als auch vor Einsetzen der Pollenflugsaison. Mit Hilfe der Akupunktur kann der Medikamentenbedarf deutlich reduziert werden, z.T. kann man ganz ohne auskommen.

 

Sprechen Sie uns an. Wir halten für eine Akupunktur-Behandlung spezielle Termine bereit.